Banner

Der Deutsche Rote Kreuz Kreisverband Böblingen e.V. mit rd. 1.000 hauptamtlichen Mitarbeitenden und rd. 1.500 Ehrenamtlichen ist ein moderner Wohlfahrtsverband und eine Hilfsorganisation. Hauptaufgabenfelder sind Pflege mit 11 Altenpflegeheimen sowie ambulanten Dienstleistungen, Rettungsdienst und Krankentransporte sowie Aufgaben des Bevölkerungsschutzes, in denen das DRK jeweils regionaler Marktführer ist. Weitere Services und ideelle Aufgaben ergänzen das Leistungsangebot. Der größte Teil der Leistungen ist in die Tochtergesellschaften DRK-Altenpflegeheime gGmbH, DRK-Sozialdienstleistungen und Service gGmbH, DRK-Rettungsdienst gGmbH und die DRK-Service und Krankentransport gGmbH ausgegliedert.

Für die Leitung des DRK-KV Böblingen e.V. suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Kreisgeschäftsführung (m/w/d)

Als Kreisgeschäftsführer*in und zugleich Geschäftsführer*in der Tochtergesellschaften verantworten Sie die wirtschaftliche und operative Führung des Verbandes und sind für die strategische und konzeptionelle Weiterentwicklung der Organisation zuständig in enger Zusammenarbeit mit dem ehrenamtlichen Präsidium. Sie geben unternehmerische und zukunftsweisende Impulse für den Ausbau der Geschäftsfelder, entwickeln Ihr Führungsteam, arbeiten gemeinsam an gesellschaftlich relevanten Aufgaben und sichern die Balance zwischen den ideellen und wirtschaftlichen Zielen des Verbandes. Zu Ihrer Leitungsfunktion gehören darüber hinaus die Netzwerkarbeit mit Partnern in Politik, Sozialverbänden, Wirtschaft und Medien.

Sie verfügen über:

  • ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium und profunde Managementkenntnisse
  • mehrjährige Führungserfahrung mit umfassender Personal- und Ergebnisverantwortung in komplexen Organisationen, bevorzugt in der Sozialwirtschaft
  • idealerweise Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit ehrenamtlichen Strukturen
  • Führungsstärke und Wertschätzung im Umgang mit Menschen
  • eine integrations- und repräsentationsfähige Unternehmerpersönlichkeit mit souveränem Auftreten

Das bieten wir:

  • eine verantwortungsvolle, zukunftsorientierte und vielseitige Managementaufgabe
  • die Möglichkeit, gestalterisch zu wirken, eigene Ideen umzusetzen und einen gesellschaftlich wertvollen Beitrag zu leisten
  • eine der Position angemessene Vergütung

Wenn Sie Freude an der Entwicklung und Umsetzung neuer Ideen haben, wie die Lebensumstände von Menschen verbessert werden können und die Führung eines erfolgreichen Sozialunternehmens übernehmen möchten, dann sind Sie bei uns genau richtig!

Bitte senden Sie uns Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und des möglichen Eintrittstermins bis zum 20.06.2021 über unser Bewerbungsformular zu Händen von Herrn Attila Nagy.

Für Fragen und weitere Informationen stehen Ihnen Herr Nagy und Frau Riefel unter Tel. 0221-57777-43 zur Verfügung. Umfassende Diskretion ist selbstverständlich gegeben.

Wir freuen uns, Sie kennenzulernen!

Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung