Banner

Der DRK-Kreisverband Köln e.V. mit rund 1000 Mitarbeitenden und rund 600 ehrenamtlich Helfenden ist ein moderner Wohlfahrtsverband und Teil der nationalen Hilfsorganisation. Mit seinen vielfältigen Diensten und Angeboten im Sozial- und Gesundheitswesen sorgt der Verband u. a. dafür, dass Kinder betreut, Familien unterstützt, Senioren gepflegt und Kranke versorgt werden. Das Kölner Rote Kreuz vereint in seinem Geschäftsbereich Pflege zurzeit drei Sozialstationen / Häusliche Pflegedienste und eine Tagespflege mit ca. 75 hauptamtlichen Mitarbeitenden und 18 nebenamtlichen Beschäftigten. Der Aufbau weiterer Pflegeeinrichtungen ist in Planung.

Für die Leitung des Geschäftsbereichs suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Geschäftsbereichsleitung Pflege (m/w/d)

Als Geschäftsbereichsleitung Pflege verantworten Sie die wirtschaftliche und fachliche Führung Ihres Bereichs und sind in enger Zusammenarbeit mit der Fachbereichsleitung und der Geschäftsführung für die strategische und konzeptionelle Weiterentwicklung der Aufgabenfelder zuständig. Sie beraten und unterstützen die Geschäftsführung, die Pflegedienstleitungen und die nachfolgenden Ebenen, steuern die Kommunikation und nehmen an Arbeitskreisen und Konferenzen der Stadt Köln teil. Ferner obliegen Ihnen die Aufgaben von Qualitätsmanagement und -sicherung.

Ihr Aufgabengebiet:

  • Kosten- und Erlösmanagement sowie laufende Sicherung der Wirtschaftlichkeit
  • Personalmanagement (Personalakquise, Personalführung und Personalentwicklung)
  • Erschließen von Wachstumspotenzialen, Planung und Umsetzungsbegleitung beim Ausbau des Portfolios der ambulanten und teilstationären Angebote
  • Analyse und fortlaufende Optimierung von Organisations- und Arbeitsabläufen, u.a. durch Verbesserung von IT-Prozessen sowie der Dienst- und Tourenplanung
  • Qualitätssicherung und Qualitätslenkung

Sie verfügen über:

  • Einen Abschluss aus einem Studium Pflegemanagement oder vergleichbare Qualifikation sowie idealerweise eine Qualifikation zur Pflegedienstleitung
  • Mehrjährige Führungserfahrung mit Personal- und betriebswirtschaftlicher Ergebnisverantwortung sowie idealerweise Vorerfahrungen im ambulanten und teilstationären Dienstleistungssegment
  • Führungsstärke und Wertschätzung im Umgang mit Menschen
  • Unternehmerischen Spirit und eine begeisterungsfähige Persönlichkeit

Das bieten wir:

  • Eine verantwortungsvolle, zukunftsorientierte und vielseitige Managementaufgabe
  • Die Möglichkeit, gestalterisch zu wirken und eigene Ideen umzusetzen
  • Fortbildungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Eine der Position angemessene Vergütung
  • Unterstützung beim Umzug in die Domstadt, z.B. mit Stellung einer Betriebswohnung

    Wenn Sie Freude an der Entwicklung und Umsetzung neuer Ideen haben, wie die Lebensumstände von Menschen mit gesundheitlichen Beeinträchtigungen verbessert werden können und im professionellen Umfeld eines erfolgreichen Sozialunternehmens tätig werden möchten, dann sind Sie bei uns genau richtig!

    Bitte senden Sie uns Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und des möglichen Eintrittstermins bis zum 30.11.2021 über unser Bewerbungsformular zu Händen von Herrn Attila Nagy. Für Fragen und weitere Informationen stehen Ihnen Herr Nagy und Frau Riefel unter Tel. 0221-57777-43 zur Verfügung. Umfassende Diskretion ist selbstverständlich gegeben.

    Wir freuen uns, Sie kennenzulernen!

    Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung